Kathleen-Anne Kelly

06.03.1963
Leominster, MA (USA)
   
                                                                                                                                                                                       Größe: 1,65 m
     Augenfarbe: Blau
       Haarfarbe: Dunkelbraun
Familienstand: Ledig           
      Ehe:  Vincent van Hille (1990-2001)
 Kind: Sean Richard (*14.12.1992)      
      Instrumente: Akkordeon, Gitarre, Keyboard, Violine.
 Produzierte bis 1999 alle alben.
Solo: Stieg 2001 aus und seit dem Solo unterwegs. Seit 2007 auch
 wieder mit der Familie.

 Sie brachte mehrere Solo-Alben und Singles heraus.



Kathy wurde am 06. März 1963 in Massachusetts / USA, als drittes Kind von Daniel und Joanne, geboren.

Kathy gehört noch zur Amerika - Zeit. Sie ist auch nicht die leibliche Tochter von Barbara, sondern die zweite Tochter von Joanne, Dans erster Frau.

Kathy war erst drei Jahre alt, als die Familie nach Spanien zog. "Als wir das erste Mal in das spanische Dorf kamen, sassen dort die alten, schwarz gekleideten Frauen und wir dachte, das wären böse Hexen", erinnert sich Kathy an die Ankunft in Spanien.

Als Älteste der Band, hat Kathy wohl die aufregendste Vergangenheit. Jede Station der Wanderfamilie hat sie intensiv miterlebt und als Einzige der Band, hat sie viel Zeit mit Barbara verbracht, ihrer engsten Vertrauten.

Als Sechsjährige lernte Kathy Ballett und schon bald darauf Akkordeon, Bajon, Klavier, Gitarre und, als Einzige, Geige. Dies blieb ihr absolutes Lieblingsinstrument.

Als Kathy 16 Jahre alt war, half sie beim Mischen der ersten beiden Plattenaufnahmen tatkräftig mit. Kurz darauf schrieb sie schon ihre eigenen Songs wie 'Loneley'.

Allein ist ein Kelly zwar nie, doch 1982 haben sich alle verlassen gefühlt. Barbara starb. Jetzt war es Kathy, die sich um Baby Angelo und die Kleinen kümmerte und immer mehr die Gesamtregie übernahm.

Vier Jahre später wurde daraus ein Regieteam. Kathy verliebte sich in den Franzosen Vincent. "Er studierte damals Philosophie und Wirtschaft. Er ist so ganz anders als ich, ein eher ruhiger Typ. Das brauche ich als Ausgleich, denn ich selber stehe immer unter Strom", so Kathy über ihren Mann.

Nun hatte Kathy selber eine kleine Familie. 1990 heiratete sie Vincent und am 14. Dezember 1992 kam ihr gemeinsamer Sohn Sean zur Welt. Kathy wünschte sich immer eine Grossfamilie, mit vielen Kindern.

Kathy spricht neben Englisch vor allem Französisch und Spanisch.

Obwohl Kathy behauptet, dass sie immer unter Strom stehe, so lieben sie die Fans eher wegen ihrem ausgeglichenen Auftreten. Auf der Bühne scheint sie mehr in sich selber zu ruhen, als ihre Geschwister, ohne jedoch die nötige Power zu verlieren.

Vor allem irischen Volksliedern oder Gospelsongs verleiht sie mit ihrer vollen, leicht kehligen Stimme, einen funkelnden Glanz.

Auch Zwischenfälle während den Konzerten, bringen Kathy nicht aus der Ruhe oder aus dem Gleichgewicht.

Ab 1998/99 war Kathy nicht mehr mit der Familie auf der Bühne.

Sie hat in der Zwischenzeit schon drei Solo - Albem veröffentlicht. Auf dem ersten sind Lieder aus ihrer Kelly - Zeit, das Zweite enthält spanische Lieder und das dritte mit Gospel - Songs.

Von ihrem Mann Vincent, ist sie schon seit 1998 geschieden. Man erzählt sich jedoch, dass sie wieder zusammen sind oder zwischendurch jedenfalls wieder waren.

Kathy wohnt mit ihrem Sohn Sean in Irland. Dieser besucht seit 2000 nun die reguläre Schule. Sean soll sehr gut und erfolgreich an Schwimmwettkämpfen teilnehmen.

Kathy ist zwischendurch auf Tour mit diversen Projekten. Manchmal auch mit ihren Geschwistern. Bei der Kirchen Tour 2006 war sie bei ein paar Konzerten mit dabei.

Seit 2007 ist Kathy wieder ein festerer und beständigerer Teil der Kelly Family. Sie ist fest bei der Tour dabei (Open Air Konzerte, Kirchen Tour und Ronccali).